Ziellos 2018

Im September 2018 ging es dann nochmal für gute zwei Wochen auf Tour. Da wir bis zur Abfahrt noch keine genauen Pläne hatten, wo uns die Reise hinführen würde, dieser aussagekräftige Tourentitel

Die einzelnen Beiträge aus diesem Urlaub sind hier zu finden:

Ziellose Rundreise 2018

  • Von Olle Use über Schöner Wohnen bis zur Elbe (11.Sep 2018) - Am Freitag war das Tagewerk bereits zur Mittagszeit vollbracht. Die Einweihung des nigelnagelneuen Arbeitstisches für das Home Office in Osnabrück war nach etwa fünf Stunden erledigt und wir konnten uns… ...
  • Eiseskälte (12.Sep 2018) - Die Nacht unter den Eichen verlief erstaunlich ruhig. Unsere Nachbarn dagegen, die fast gleichzeitig mit uns ankamen und mit Wohnwagen und Vorzelt deutlich mehr Angriffsfläche anboten, haben morgens die Nerven… ...
  • Glückspilz in Glücksburg (13.Sep 2018) - Norwegische Verhältnisse zum Frühstück. Nach dem gestrigen, doch eher frösteligen Auftritt vom Wetterfrosch konnten wir heute morgen bei strahlend blauem Himmel auf unserer leeren Urlauberwiese wieder im sommerlichen Outfit die… ...
  • Ende der Einsamkeit (15.Sep 2018) - Am Freitag entschlossen wir uns, eine weitere Nacht auf dem ruhigen und einsamen Platz zu verbringen. Genug der Fahrerei. Im Rest von Dänemark war das Wetter eh schlechter vorhergesagt. Der… ...
  • Mitten im Saisonfinale (16.Sep 2018) - Über Bewertungsportale im Internet hat ja vermutlich jeder seine Meinung. Sie helfen einem gute und schlechte Eigenschaften von Produkten oder z.B. Campingplätzen gebündelt an einer Stelle zu erfassen und gegeneinander… ...
  • Wetteronline soll mal lieber Cornflakes zählen gehen (17.Sep 2018) - Was ist nur los mit diesen ganzen Wetterdiensten? Lässt sich eine professionelle und vor allem treffsichere Wettervorhersage nur mit Hilfe von Raketenforschung, Geheimdiensten oder esoterischen Quacksalbern erstellen? Wir hüpfen hier… ...
  • Strandtag (18.Sep 2018) - Unser eigener Wetterdienst vom Vortag war gar nicht so schlecht. Der Morgen begrüßte uns endlich mit strahlend blauem Himmel, dass es nur so eine Freude war. Das Thermometer machte sich… ...
  • Die schreienden Esoterik-Elsen von Henne Strand (19.Sep 2018) - Heute stand abermals ein Strandtag auf dem Programm. Allerdings dieses Mal nicht zum Sonnenbaden und in den Dünen liegen. Denn zum einen war die Sonne heute nicht ganz so ergiebig… ...
  • Jutta im Glück oder die Flucht vor dem Regen (20.Sep 2018) - Ein Land, in dem es allerorten direkt an der Straße Verkaufsstände für frisches Gemüse oder Obst oder auch Brennholz auf Vertrauensbasis gibt, muss an dieser Stelle übrigens nochmal extra gelobt… ...
  • Überraschungsbesuch in Großenbrode (21.Sep 2018) - Wieder ein neuer Tag und wieder ein neuer Eintrag ins Logbuch, der erneut auf das Wetter eingehen muss. Den ganzen Sommer über hatte das Wetter als Gesprächsthema ja eher gelangweilt,… ...
  • Nur ein bisschen Wind (22.Sep 2018) - Die Nacht war anfangs wackelig, wurde dann aber glücklicherweise irgendwann ruhiger. Der Morgen begrüßte uns dann erneut mit herrlichem Sonnenschein, aber doch immer noch kräftigem Wind. Der Deich hier ist… ...
  • Halligalli in Burg (23.Sep 2018) - Heute war Schmalhans Küchenchef zum Frühstück. Am heiligen Sonntag hat verständlicherweise auch der Brötchenservice auf dem Campingplatz mal Ruhepause. Der nächste Supermarkt nebst Bäckerei, der es mit der Heiligkeit des… ...
  • Wind (24.Sep 2018) - Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Wenn die Porzellankiste auch noch heftigen Sturmböen ausgesetzt ist, dann ist aber intensivste Obacht angesagt. So geschehen gestern Abend als wir sehen mussten, dass… ...
  • Abschlussfeier (25.Sep 2018) - Die Nacht war ruhig, aber für so einen Sommerurlaub doch ausgesprochen kalt. Wenn beim Wetterdienst die offizielle gefühlte Temperatur an einem sonnigen Morgen im September mit zwei Grad Celsius angegeben… ...