Gardasee 2018

Traditionell verbringen wir jedes Jahr eine der beiden Pfingstferienwochen am Gardasee zum Mountainbiken. Die Tradition verschiebt sich aktuell im bereits zweiten Jahr von den lieb gewonnenen Appartments in Arco Vacanze zum Campingplatz Europa in Torbole. Schließlich haben wir ja einen Spacecamper.

Die einzelnen Beiträge aus diesem Urlaub sind hier zu finden:

MTB-Urlaub 2018 am Gardasee

  • Pfingstwoche ist Gardaseewoche (19.Mai 2018) - Es ist schon wieder Pfingsten und das bedeutet, dass wir uns wieder im Anflug auf den Gardasee befinden. Nachdem der Aufenthalt im letzten Jahr auf dem Camping Europa in Torbole… ...
  • Eine Melange aus Innovation und Tradition (21.Mai 2018) - Nach dem verregneten Samstag begrüßte uns der Sonntag wieder mit herrlichem Sonnenschein. Genau das richtige Wetter für eine kleine geschmeidige Einstiegsrunde. Üblicherweise wählen wir für diesen Zweck die leicht ansteigende… ...
  • Shoppingtour ohne Geld (22.Mai 2018) - Der Dienstag beglückte uns mit weniger schönem Wetter, so dass wir uns weder auf die Räder noch auf die Wassersportgeräte schwangen. Als Alternativprogramm wurde schnell eine Shoppingtour in Richtung Riva… ...
  • Der Giro macht Station (23.Mai 2018) - Vor vielen vielen Jahren hätten wir sicher voller Vorfreude und Euphorie dem heutigen Tag entgegen gefiebert. Als die Radsportwelt mit Sicherheit genauso drogenverseucht, aber noch nicht ganz so offensichtlich verlogen… ...
  • Hermann plaudert sich hoch (24.Mai 2018) - Da sich das Wetter durchaus positiv entwickelte, konnten wir am Donnerstag dann endlich unsere Königsetappe nach San Giovanni fahren. Diese Tour mausert sich in den letzten Jahren leise und unerkannt… ...
  • Zum Teufel mit Christine (25.Mai 2018) - Nach erneuten zwei Tagen mit mehr oder weniger anspruchsvollen Touren sehnten wir uns nach einem verdienten Ruhetag mit ein bisschen Planschen auf dem See. Das Kajak sollte ja nicht umsonst… ...
  • Doch noch Wassersport (27.Mai 2018) - Am Samstag konnten wir es dann doch endlich ruhig angehen lassen. Kein anstrengender Höllenritt in der Mittagshitze stand an. Stattdessen konnten wir endlich das Kajak rausholen und aufpumpen. Endlich behielt… ...
  • Nachtrag: Der Neue (27.Mai 2018) - Auf vielfachen Wunsch möchte ich an dieser Stelle auch endlich meiner Chronistenpflicht nachkommen und einen kurzen Abriss über den Neuen am Gardasee niederschreiben. Angefangen hatte alles ganz harmlos als lose… ...